Inneneinrichtung – Mit einfachen Mitteln neu gestalten

Ein Blick ins Wohnzimmer, in die Küche oder in einen anderen Raum und irgendwie hat man das Gefühl, dass hier mal ein neues Outfit für das Zuhause erforderlich ist. Viele Menschen bekommen in dem Moment gleich Kopfschmerzen, Panik und denken an die enormen Kosten und die viele Arbeit, die dann auf sie zukommt. Dabei muss weder das eine noch das andere der Fall sein. Das Einzige, was erforderlich ist, ist etwas Überlegung, ein wenig Fantasie und ein bisschen Kreativität.

Stoff, Farbe, Tapete und vieles mehr

Natürlich bringt eine neue Tapete oder frisch gestrichene Wände sofort ein anderes Bild ins Zimmer. Aber soviel Aufwand muss manchmal gar nicht sein. Es gibt eine freie Wand im Raum, wie wäre es denn, wenn hier eine Fototapete geklebt wird oder nur zwei oder drei Bahnen einer anderen zur Einrichtung und zum Stil passenden Tapete. Auch mit Farbe kann und darf man hier kreativ werden, wer nicht malen will oder kann, besorgt sich Schablonen aus dem Fachhandel. Die Gardinen sind in die Jahre gekommen, also runter damit!

Statt Vorhangschienen, die beim Gardinen und Vorhängewaschen immer dafür sorgen, dass man hier in mühevoller Handarbeit die Röllchen in die Schienen schieben muss, die Schienen abmontieren. Natürlich ist es jetzt erforderlich hier zu streichen, aber mit fester Raumfarbe vielleicht in einem anderen Ton ist auch dass schnell und preisgünstig erledigt. Nun eine Gardinenstange oder eine Seilspanngarnitur anbringen, denn dann ist man überaus flexibel. Bei beiden Vorrichtungen ist es möglich, einfach nur lose hauchfeine Stoffbahnen darüber zu hängen und schön zu drapieren. Schon wirkt der Raum ganz anders.

Sind keine oder nur wenige große und schwere Möbelstücke im Raum, kann vielleicht in Erwägung gezogen werden die Möbelstücke einmal umzustellen, das kostet nichts nur ein wenig Überlegung und Muskelkraft. Vielfach wirkt der Raum plötzlich ganz anders und manchmal sogar größer und ansprechender als vorher.

Tipps für eine kreative Inneneinrichtung

Es gibt zahlreiche Läden, die hübsche Dinge für die Wohnung zu überaus günstigen Preisen anbieten. Manchmal reicht es schon aus, einfach mal den Kleinkram der jetzt herumsteht einzusammeln und gegen andere Dinge auszutauschen. Neue Kissenbezüge für das Sofa, die gibt es schon fertig zu kaufen. Wandtattoos sind zur Zeit ebenfalls der Renner und auch sie kosten nur wenig, sie lassen sich sogar rückstandsfrei wieder entfernen, wenn es doch nicht mehr gefällt. Grüne Inseln, natürlich hat nicht jeder Glück mit Zimmerpflanzen, aber es gibt auch künstliche die täuschend echt aussehen und dem Raum eine völlig andere Atmosphäre liefern.

Written By admin