Der Einzug in eine WG

In der Studentenzeit und auch noch danach ist eine WG eine sehr beliebte Wohnform. In einer Wohngemeinschaft lebt man mit anderen und oftmals gleichgesinnten Menschen zusammen, doch auch ganz neue Ansichten müssen akzeptiert werden. Der Vorteil bei einer Wohngemeinschaft ist aber, dass man in einer größeren Wohnung für wenig Geld leben kann. Allerdings muss jeder beim Einzug in eine WG auch der eine oder andere Kompromiss bezüglich der Einrichtung eingegangen werden. Continue reading „Der Einzug in eine WG“

Die Heizkosten müssen nach Verbrauch abgerechnet werden

Wie in jedem Jahr kommt es auch in diesem wieder zu den Nebenkosten-Abrechnungen. Jeder Mieter sieht dem mit Schrecken entgegen, besonders wenn es um die Heizkosten geht. Doch hier ist das Gesetz auf der Seite der Mieter, denn die Vermieter sind nicht berechtigt, dem Mieter einfach Abschlagszahlungen aufzuerlegen, welche im Voraus an den Versorger gezahlt werden müssen. Das hat bereits im Jahr 2012 der Bundesgerichtshof entschieden. Die Karlsruher Richter sind der Ansicht, dass eine Berechnung anhand von Vorauszahlungen zu Ungerechtigkeiten führen kann. Denn dafür würde nicht der aktuelle Verbrauch herangezogen, sondern der des Vorjahres. (Az.: VIII ZR 156/11) Continue reading „Die Heizkosten müssen nach Verbrauch abgerechnet werden“